Appgefahren: Nextcloud verankert die eigene App tiefer in iOS

Oliver Pifferi

Stolzer Familienvater. Digital Native und Cloud-Evangelist. Multimedia-Freak. Bekennender USA- und UK-Fan. Blogger mit stets zu wenig Zeit. Hobbyphilosoph. #JustMetal. Querdenker. Zyniker. Hauptberuflicher IT-Consultant- & Vertriebler. Auch zu finden bei LinkedIn. Dieser Artikel hat einen Job oder zumindest Euren Seelenfrieden gerettet und gegebenenfalls sogar für Kurzweil gesorgt? Die PayPal-Kaffeekasse freut sich - dankeschön!

4 Antworten

  1. Jürgen H. G. Trebing sagt:

    Hallo Oliver,
    Du schreibst gute und verständliche Beiträge. Danke dafür und ich werde auch was in die Kaffeekasse legen, ich hasse nämlich diese „EDV-Abzocke“. Jeder will alles umsonst haben, Programme dürfen möglichst nichts kosten, aber wehe es geht ans eigene Gehalt.

    Jetzt aber zu meinem Anliegen/meiner Frage, bei dem mir bisher niemand helfen konnte:
    iPhone7, iOS: 12.1.4
    Nextcloud iOS APP auf dem iPhone und verbunden mit Hetzner Server (mein Provider)
    Nextcloud erweiterte Einstellungen: Integration in „Dateien“-APP von iOS deaktivieren: der schieber steht auf ON (also grün sichtbar)
    Da die Dokumente auf dem „Schreibtisch“ nicht in Nextcloud integrierbar sind und ich im Verzeichnis „Dokumente“ nichts habe, habe ich iCloud drive mit der Option „Ordner Schreibtisch & Dokumente“ aktiviert und die APP „Dateien“ auf dem iPhone installiert, somit habe ich den „Schreibtisch“ auch auf dem iPhone.
    In der APP Dateien habe ich also einen folder „Schreibtisch“. Darin befinden sich MS-Office- sowie Numbers und Pages-Dateien. MS-Office Dateien (z.B. Word) werden auf dem iPhone in Word geöffnet. Numbers oder Pages Dateien werden nicht geöffnet, es wird die APP Nextcloud geöffnet.
    Ich habe alles probiert, nur wenn ich die APP Nextcloud vom iPhone lösche, werden die numbers und pages Dateien ordnungsgemäß geöffnet. Installiere ich wieder Nextcloud, funktioniert es nicht mehr bzw. wird wieder Nextcloud geöffnet.
    Wie kann ich dieses „Phänomen“ beseitigen?
    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen
    Beste Grüße
    Jürgen

    Jürgen H. G. Trebing
    Römerstr. 1
    40822 Mettmann
    juergen.trebing@mnc-world.com
    Mobile: 0171-2034330

  2. Jürgen H. G. Trebing sagt:

    Hallo Oliver,
    habe gerade eine längere Anfrage geschickt. Jetzt will ich schon mal etwas in die Kaffeekasse legen, geht aber nicht, weil ich verpflichtet bin, ein paypal Konto anzulegen. ich will aber kein Paypal Konto weil die mich schon mal heftig reingelegt haben.
    Also gibt es noch eine andere Möglichkeit?

    • Hallo Jürgen, erst einmal Danke für die Nachricht und den guten Willen. Es gibt da noch Liberapay, basiert aber auch auf PayPal. Im schlimmsten Fall gäbe es da noch die klassische Überweisung. Was Deine Anfrage angeht – wo ist die (sehe gerade nichts in der Art)? Viele Grüße, Olli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*