Windows 95 App (System)

Appgefahren: Windows 95 nun als nostalgische App verfügbar

Nostalgiker werden feuchte Augen bekommen, Kinder der Neuzeit werden sich fragen, wie man früher so nur arbeiten konnte: Felix Rieseberg, App-Entwickler bei Slack, hat wohl eins von Microsoft berühmtesten Betriebssystemen in eine Electron-App gepackt und plattformübergreifend auf GitHub veröffentlicht.

Windows 95 App (macOS)

Die jeweiligen Archive für Windows, macOS und Linux (im .RPM- und .DEB-Format) sind zwischen 94 und 129 MB gross und entsprechend schnell heruntergeladen. Ein Doppelklick reicht aus, um das Programm und unser damals so geliebtes wie auch ungeduldiges Betriebssystem zu starten. Seit Version 1.1 besteht indes nun auch die Möglichkeit, Floppy-Images im .IMG-Format einzubinden, um die bahnbrechende Speicherkapazität von 1,44 MB für den Datenaustausch zusätzlich zu simulieren.

Windows 95 Floppy

Selbstverständlich hat auch die App entsprechende Einschränkungen: Weder kann der Internet Explorer in Version 4 ins Internet noch kann überhaupt eine Art der Netzwerkkommunikation erfolgen. Eigentlich schade, denn die AOL-Software in dem System lädt eigentlich direkt zum Durchstarten ins Internet ein! Auch stehen neben FreeCell und Solitaire zwei Spiele aus der damaligen Zeit zur Auswahl, den Sucht-Flipper “Space Cadet” sucht man aber hier auch leider vergebens.

Windows 95 Welcome

Ihr seht also, die kleine App hier ist beileibe kein Produktiv-System – trotzdem ist es spannend zu sehen, wie schlank damals ein Betriebssystem mit grafischer Benutzeroberfläche war. Man darf das Projekt also mit einem kleinen Augenzwinkern betrachten und sich dabei verstohlen eine Träne der Nostalgie aus dem Augenwinkel wischen. Das Ganze ist jedenfalls ein guter Grund, den eigenen Kindern mal zu zeigen, wie wir nach MS-DOS und Windows 3.1(1) die ersten Schritte mit einem grafisch angehauchten Windows-System unternommen haben. Von daher: Daumen hoch für diese unterhaltsame und kurzweilige App!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*