Die Schlacht von Azincourt in 720p

Azincourt bzw. Agincourt in Frankreich – ein kleines Dorf, das am 25. Oktober 1415 in die Geschichte einging. Ebenso wie die Schlacht während des Hundertjährigen Krieges, die nicht nur den Ruhm von Henry V. von England manifestierte, sondern zeitgleich eine Wende in der mittelalterlichen Kriegskunst darstellte. Durch den massiven Einsatz des berühmten englischen Langbogens neigte sich die Zeit der schwer gepanzerten Ritter und ihrer Schlachtrösser dem Ende zu, während die Franzosen ein militärisches Desaster erlebten und England wohl einen der grössten Siege seiner Geschichte auf einem Schlachtfeld erlangte. Wie die Schlacht in etwa ablief – und wie wenig wirkungsvoll die französische Übermacht von 5:1 (neueren Quellen zufolge 3:2) auf dem schlammigen Schlachtfeld von Agincourt war – hat just jemand mit Hilfe von “Medieval II – Total War” rekonstruiert und auf YouTube gestellt:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*