Die Logitech-Tochter Jaybird hat heute die Verfügbarkeit der neuen Sportkopfhörer Earth Day Jaybird RUN bekanntgegeben. Der 2006 gegründete Sport- und Audio-Spezialist möchte mit der gelben Special Edition sein Engagement für Umweltschutz und karikative Zwecke unterstreichen, denn ein Anteil der Verkäufe der Sonderedition spendet Jaybird an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen, darunter The Conservation Alliance, ABC Charity, 2 Minute Beach Clean in Großbritannien und Wings of Life in Australien. Weitere zehn Prozent aller Verkäufe, die das Unternehmen am Earth Day (22. April) über die Jaybird-Website erzielt, werden ebenfalls gestiftet.

“Der Earth Day ist ein wichtiger Anlass, um weltweit für den Schutz unserer Umwelt einzustehen. Wir sind dankbar dafür, zusammen mit verschiedenen Hilfsorganisationen diesem Engagement Ausdruck zu verleihen und für den Erhalt der Natur einzustehen, die wir so gerne erkunden und genießen.”, sagt dazu Jamie Parker, seines Zeichens Global General Manager bei Jaybird. Die Sonderedition der RUN, die optisch etwa an die Jabra Elite Sport erinnert, möchte durch malerische Lauflandschaften inspiriert sein und durch gelbe Farbgebung und die waldgrüne Ladestation bestechen. Ebenfalls im Lieferumfang des limitierten Sportkopfhörers enthalten ist ein hochwertiges Foto des markanten Yosemite-Wahrzeichens El Capitan, geschossen vom renommierten Outdoor-Sport- Fotografen und Unternehmens-Botschafter Tim Kemple.

Jaybird RUN Earthday

Die vollständig kabellosen Kopfhörer (Freunde anderer Modelle sollten sich einmal unseren Test der Jaybird Freedom zu Gemüte führen) sollen laut Hersteller einen sicheren und bequemen Halt für Läufer und andere Athleten bieten. Sie sind außerdem schweißbeständig, wasserdicht und wollen vollen und anpassbaren Sound liefern. Wie gewohnt bei modernen Headsets wird all das durch die passende Jaybird-App gesteuert, hier können Nutzer das Sound-Profil ihrer RUNS für das perfekte Klangerlebnis anpassen und Playlists auf Spotify erstellen. Bereits auf der CES 2018 erhielten die Köpfhörer den Award für “Innovation by Design” für herausragendes Design und Technik. Auch die Medien-Welt zeigte sich angetan von den Sportkopfhörern, so bezeichnete beispielsweise die MacWorld das Headset als “Best wireless earbuds”.

Die Earth Day Special Edition kann ab sofort vorbestellt werden und ist bis zum 30. April ausschließlich auf https://jaybird.co/earthday für eine unverbindliche Preisempfehlung von 199 Euro inklusive Mehrwertsteuer verfügbar. Weitere Informationen zur neuen Sonderedition gibt es für Interessierte derweil unter jaybirdsport.com!

Jaybird MySound
Jaybird MySound
Entwickler: Jaybird LLC.
Preis: Kostenlos
Jaybird MySound
Jaybird MySound
Entwickler: Jaybird LLC.
Preis: Kostenlos
Share.

About Author

Stolzer Familienvater. Digital Native und chronischer Device-Switcher. Multimedia-Freak. UK-Fan, auch mit Brexit. Blogger mit stets zu wenig Zeit. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hauptberuflicher IT-Consultant- & Vertriebler. Auch zu finden bei LinkedIn. Dieser Artikel hat einen Job oder zumindest Euren Seelenfrieden gerettet und gegebenenfalls sogar für Kurzweil gesorgt? Die PayPal-Kaffeekasse freut sich - dankeschön!

Leave A Reply

*

%d Bloggern gefällt das: