Oracle bietet Java-Installer nun offiziell für Mac OS X an

Lange hat es gedauert, nun dürfen aber auch wir Mac-User die unabhängigen Java-Updates direkt von Oracle geniessen – bis OS X 10.7 “Lion” hat Apple mehr schlecht als recht für Updates gesorgt. Wie bereit berichtet, hat Apple diese Möglichkeit ab OS X 10.8 “Mountain Lion” eingestellt, eine Installation von Java ist nur über einen Workaround möglich. Nun hat Oracle auch offiziell ein Einsehen und bietet den aktuellen Installer für Java 7 Update 6 inklusive Aktualisierungsroutine zum Download an, laufen tut das Plugin allerdings nur unter 64-Bit-Browsern wie Safari oder Firefox.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*