Synology-Logo

Synology: DS218play, DS218j, DS118 für SOHO-Nutzer veröffentlicht

Die nächste Veröffentlichtung-Offensive von Synology startet pünktlich zum Monatsende: Der NAS-Spezialist hat nämlich die neuen Modelle DS218play, DS218j und DS118 vorgestellt. Alle drei Systeme wollen mit großem Funktionsumfang für Media-Streaming, Dateifreigabe und Datensicherung punkten. Die angestrebte Zielgruppe: Private Nutzer und kleine Büros.

Die DS218play ist mit einem 64-Bit-Quad-Core 1,4GHz-Prozessor mit Hardware- Verschlüsselungs-Engine und 1 GB RAM ausgestattet und soll einen verschlüsselten sequenziellen Lese-/Schreibdurchsatz von über 110 MB/s liefern. Dank einer Hardware- Transkodier-Engine unterstützt die DS218play Echtzeit-Videotranskodierung für einen Stream in 10-Bit H.265 4K Ultra HD oder in Full HD. So können laut Hersteller die Benutzer Videos unterwegs genießen, ohne durch die Leistungsfähigkeit ihrer Geräte eingeschränkt zu sein.

Synology DS218play

Die DS218j wiederum verfügt über einen Dual-Core 1,3GHz-Prozessor mit einer Hardware- Verschlüsselungs-Engine und 512 MB RAM. Sie bietet einen sequenziellen Durchsatz von über 113 MB/s (Lesen) und über 112 MB/s (Schreiben). Die DS218j möchte Anwendern einen schnelleren Datenzugriff ermöglichen und bleibt dabei dank des umweltfreundlichen Designs energieeffizient mit einem Verbrauch von 17,48W unter Volllast bzw. 7,03W im Festplattenruhezustand.

Synology DS218j

Last but not least folgt die DS118 als neues 1-Bay NAS. Dieses ist mit einem 64-Bit-Quad-Core 1,4GHz-Prozessor und 1 GB RAM ausgestattet. Dank einer Hardware-Verschlüsselungs-Engine bietet die DS118 einen verschlüsselten sequenziellen Lese-/Schreibdurchsatz von über 110 MB/s. Die DS118 ist eine ideale Speicherlösung, die mit Datensicherungs- und QuickConnect- Funktionen ausgestattet ist, wodurch Benutzer von überall auf ihre Daten zugreifen können. Die DS118 unterstützt auch 10-Bit-H.265 4K Video-Transkodierung in Echtzeit für erstklassige und laut Synology komfortable Multimediaunterhaltung.

Synology DS118

“Diese drei Speicherlösungen sind die besten Multimedia-Bibliotheken für Privatanwender, die es lieben Fotos und Videos zu machen, um jeden wichtigen Moment mit Familie und Freunden festzuhalten”, sagt Katarina Shao, Produktmanagerin bei Synology Inc. “Mit ihren vielseitigen Add-On-Paketen sind die drei NAS-Modelle auch für kleine Büros, die die Produktivität ihrer Arbeit optimieren möchten, eine erstklassige Wahl.”

Die DS218play, DS218j und DS118 sind ab sofort weltweit erhältlich. Preislich veranschlagt Synology inklusive Mehrwertsteuer 236,80 EUR für die DS218play, 183,30 EUR für die DS218j und 172,60 EUR für die DS118.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*