ZTE-Logo

ZTE: Blade V8 64 GB und Blade V8 mini komplettieren die V8-Serie

ZTE hat seine Blade V8-Serie komplettiert: Seit gestern stehen nun das ZTE Blade V8 64 GB in edlem mattschwarz und das ZTE Blade V8 mini mit Dualkamera in den Läden. Die beiden Smartphones ergänzen das bereits verfügbare Blade V8 und sollen damit die mehrfach ausgezeichnete Serie mit einer günstigen Einsteigervariante sowie einem Premiummodell komplettieren. Die Blade V8-Serie richtet sich an Nutzer, die in Sachen Technik und Design keine Kompromisse eingehen möchten und ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis suchen.

ZTE Blade V8 64 GB

Das ZTE Blade V8 64GB präsentiert sich in einem edlen schwarz-goldenen Metallgehäuse und verfügt über eine 13 Megapixel Frontkamera sowie über eine 13+2 Megapixel Dualkamera für beeindrucke Bokeh- und 3D-Aufnahmen. Dank 2.5D Curved Edge Screen soll das Smartphone mit einem Form-Faktor von 5,2 Zoll hervorragend in der Hand liegen. Ein Qualcomm Snapdragon Octa Core-Prozessor, 4G LTE plus sowie 4 GB Arbeitsspeicher sollen hier für mehr als genug Leistung für alle Anwendungen sorgen. Für die nötige Sicherheit sorgt laut ZTE ein auf der Vorderseite integrierter Fingerabdrucksensor sowie Android Nougat.

ZTE Blade V8 64 GB

ZTE Blade V8 mini

Das ZTE Blade V8 mini ist laut Hersteller das aktuell günstigste Smartphone mit 13+2 Megapixel Dualkamera auf dem deutschen Markt. Das Einstiegsmodell der V8-Serie besitzt ein hochauflösendes 5 Zoll-Display sowie eine 5 Megapixel Frontkamera mit Moonlight-Flash-Funktion – wer es also ein wenig handlicher mag, sollte das Gerät einmal näher in Augenschein nehmen. Trotz seines günstigen Preises verfügt das ZTE Blade V8 mini dennoch über ein hochwertiges Aluminiumgehäuse sowie einen leistungsstarken Qualcomm Snapdragon Octa-Core Prozessor, dem wiederum 2 GB RAM zur Seite stehen. 16 GB erweiterbarer Speicher und ein Fingerabdruckscanner auf der Rückseite runden das durchaus interessante Angebot für das kleinere Budget ab.

ZTE Blade V8 mini

Das ZTE Blade V8 64 GB steht ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 299 EUR im mehr oder weniger virtuellen Regal, während das ZTE Blade V8 mini ist in den Farben schwarz und silber für eine unverbindliche Preisempfehlung von 179 EUR auf den Markt kommt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*